Ebenhausen Narzissen Neuchl-Anwesen Prälatengarten Schäftarn Neufahrn

Ziele der GU

Als freie, unabhängige Wählergemeinschaft fühlt sich die GU allein dem Wohle Schäftlarns verpf‌lichtet. Die Entwicklungsmöglichkeiten unserer Gemeinde im Rahmen aller wirtschaftlichen und rechtlichen Grenzen unter Bewahrung der gewachsenen Strukturen stehen für uns im Mittelpunkt.

Wir setzen uns ein für...

...Kommunikation

  • innerhalb unserer Gemeinde und über die Gemeindegrenzen hinaus
  • Neugestaltung des Internetauftritts der Gemeinde: moderner, übersichtlicher, aktueller, informativer
  • eine regelmäßig erscheinende Broschüre der Gemeinde, die über aktuelle Gemeindethemen informiert, die Hintergründe beleuchtet (Transparenz) und aus unseren Vereinen berichtet, wie z.B. in Icking und Münsing
  • enge Zusammenarbeit mit unseren Nachbargemeinden

...Ortsgestaltung, Bauen

  • Flächensparende, nachhaltige Planung aller gemeindlichen Bauvorhaben durch
    • Unterkellerung und Errichtung von Wohnungen
    • Möglichkeit zum Aufstocken bzw. zur Erweiterung und ggf. nachträglichen
    • Installation von Fotovoltaikanlagen auf den Dächern
  • Bau einer Mehrzweckhalle für Sport, Vereine und öffentliche Veranstaltungen an einem verträglichen Standort
  • Konsequente Anwendung und strikte Durchsetzung der neuen Ortsgestaltungssatzung zur Wahrung des Ortsbilds unserer Gemeinde

...Verkehr

  • Die Umfahrung von Hohenschäftlarn aufgrund des neuen Gewerbegebiets Schorn erneut auf den Prüfstand stellen, die Flurtrasse vermeiden und zusammen mit der Stadt Starnberg ein Konzept erarbeiten, das keine zusätzliche Verkehrsbelastung für die Ortsteile Neufahrn und Hohenschäftlarn hervorruft
  • LKW-Verkehr auf der Starnberger Straße zeitnah reduzieren durch Aufhebung des LKW-Durchfahrverbots der Stadt München (Antrag der GU bereits vom Gemeinderat beschlossen) – notfalls auf dem Klageweg
  • Ausbau der Bahnhofstraße mit Verbesserung der Parksituation für PKW und Fahrräder
  • am S-Bahnhof Hohenschäftlarn (GU-Antrag vom Januar 2018)
  • Radwege-Konzept für mehr Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer
  • Verbesserung des Straßenzustandes vor allem in den Ortsteilen Ebenhausen und Zell

...Soziales

  • barrierefreier Ausbau des S-Bahnhofs Ebenhausen JETZT
  • derzeit bestehende Initiativen / Einrichtungen für Jugendliche, Senioren und Vereine stärken sowie die Suche nach weiteren Treffpunkten unterstützen
  • digitale Bürgerplattform für private Angebote und Nachfrage in den Bereichen Haushalt, Soziales etc.
  • Wiederbelebung der Nachbarschaftshilfe

...Umwelt

  • gemeindlichen Umweltausschuss wieder einführen
  • Umweltverträglichkeit gemeindlicher Bauvorhaben beachten (eingesetzte Baustoffe, Heizungsart, Nutzung von Solarenergie etc.)
  • gemeindliche Umweltaktionen (z.B. Umwelttage, Aktionen zur Müllvermeidung, Errichtung von Feldhecken und Blühstreifen)
  • Erstellung und Umsetzung eines konkreten Klimaschutzplans für unsere Gemeinde
  • Kostenlose Energieberatung für Hauseigentümer

...Gewerbe

  • moderate Ausweisung von Gewerbef‌lächen für Schäftlarner Gewerbetreibende
  • Verbesserung der Versorgung unserer Bürgerinnen und Bürger (z.B. Lebensmittel, Arztpraxen)

...Finanzplanung

  • Solide, transparente Finanzpolitik
  • Prioritätenliste für zukünftige Investitionen
GU Schäftlarn e. V.
1.Vorsitzender: Ekkehard Körner
Zeller Str. 58
82067 Zell
Tel: 08178-95045
E-Mail: Ekkehard.Koerner@GU-Schaeftlarn.de